Symbolbild

Schwer verletzt

Baggerschaufel löste sich und fiel auf zwei Arbeiter

Bei Bauarbeiten sind am Donnerstag zwei Männer in Kärnten schwer verletzt worden. Eine Baggerschaufel war auf die beiden Männer gestürzt.

Der Baggerfahrer, ein 40 Jahre alter Unternehmer aus dem Bezirk Villach, hatte auf einer Baustelle in Feldkirchen bei seinem Bagger die Schaufel gewechselt. Danach schwenkte er den Baggerarm in eine Baugrube, wo zwei Arbeiter, beide aus Liebenfels (Bezirk St. Veit/Glan( mit Stemmarbeiten beschäftigt waren. Aus unbekannter Ursache löste sich plötzlich die rund 80 Kilogramm schwere Baggerschaufel und fiel auf die beiden Männer. Einer der beiden musste mit dem Rettungshubschrauber ins Spital geflogen werden, der zweite wurde mit der Rettung abtransportiert.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten