Villach

Hochschwangere stürzt mit Auto ab

Fahrzeug kam von der Straße ab und überschlug sich.

Bei einem schweren Unfall sind am Sonntagabend auf der Bundesstraße 83 in Drautschen (Bezirk Villach-Land) eine hochschwangere Frau (40), ihr Mann und ihre beiden Kinder verletzt worden.

Die Klagenfurterin war im Bereich Zauchen laut Polizei aus Unachtsamkeit rechts von der Straße abgekommen. Die Frau verriss den Wagen nach links. Das Fahrzeug geriet ins Schleudern und schlitterte etwa 60 Meter über eine Böschung hinab, überschlug sich und kam in einer Baumgruppe auf dem Dach zum Stillstand.  

Die 40-Jährige wurde mit dem Rettungshubschrauber abtransportiert, der Mann und die beiden Kinder wurden nach notärztlicher Erstversorgung von der Rettung ins LKH Villach gebracht.

 



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten