Kärntner Bauer von Stier attackiert und schwer verletzt

Metnitz

Kärntner Bauer von Stier attackiert und schwer verletzt

Der Landwirt versorgte seine Tiere, als das rund 1.000 Kilogramm schwere Tier plötzlich angriff.

Ein 59-jähriger Landwirt aus Metnitz (Bezirk St. Veit an der Glan) ist am Sonntagabend von einem Stier attackiert und schwer verletzt worden. Wie die Polizei in einer Aussendung mitteilte, war der Bauer gegen 18.00 Uhr dabei, seine Tiere zu versorgen, als das rund 1.000 Kilogramm schwere Tier plötzlich angriff. Der 59-Jährige wurde nach medizinischer Erstversorgung von der Rettung in das Klinikum Klagenfurt eingeliefert.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten