Lehrer-Bewertungs-App „Lernsieg“ vom damals erst 17-jaehrigen Benjamin Hadrigan

Die Interessen der Schüler überwiegen

Umstrittene LehrerApp startet wieder

Nachdem der Datenschutzrat grünes Licht gegeben hat, geht die LehrerApp in Betrieb.

Wien. Die Verarbeitung der Lehrerdaten stehe im Einklang mit den Grundsätzen der Datenschutz-Grundverordnung, heißt es im Bescheid des Datenschutzrates. Darüber hinaus überwogen  die berechtigten Interessen der Allgemeinheit bzw. der Schüler die Beeinträchtigung des Grundrechts auf Datenschutz der Lehrer.

Nachdem die Lehrer auf die Barrikaden gegangen waren, hatte der App-Erfinder eine Pause verordnet, jetzt soll es weitergehen: „Derzeit treffen wir die Vorbereitungen für den Re-Start der App“, so der Betreiber.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten