Kupferdiebe stehlen Schuldach

Dreist

Kupferdiebe stehlen Schuldach

Unbekannte haben in der Steiermark 26 Quadratmeter demontiert.

Diebe haben in Halbenrain (Bezirk Radkersburg) bei der Volksschule etliche Quadratmeter Kupferdach abmontiert und gestohlen. Die Täter dürften mit einem Kastenwagen unterwegs gewesen sein.

Die Unbekannten kletterten in der Nacht auf Mittwoch auf dem Areal der Volksschule auf das Vordach und bauten rund 26 Quadratmeter Kupferdach vom Verbindungsgang zwischen dem Schulgebäude und dem Turnsaal ab. Weiters wurden rund 26 Laufmeter Mauerabdeckung aus Kupfer gestohlen.

Eine Zeugin hat einen Kastenwagen mit ausländischem Kennzeichen im Bereich des Tatortes beobachtet, der den Tätern für den Abtransport des Diebsgutes gedient haben könnte. Schadenshöhe konnte keine genannt werden.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten