Lenker von ÖAMTC-Wagen stirbt bei Unfall

Innkreis-Autobahn

Lenker von ÖAMTC-Wagen stirbt bei Unfall

Das Fahrzeug kam aus noch unbekannter Ursache von der Straße ab.

Bei einem Autounfall auf der Innkreis Autobahn (A8) ist am Donnerstagabend gegen 23.45 Uhr ein 46-jähriger ÖAMTC-Mitarbeiter aus Hohenzell tödlich verunglückt. Das ÖAMTC-Fahrzeug des Kfz-Mechanikers kam laut Polizei auf der Höhe von Ort im Innkreis aus unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Das Auto krachte gegen die linke Betonleitschiene und kippte daraufhin um. Der Mann zog sich dabei tödliche Verletzungen zu.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten