Blaulicht Tag

Wien-Favoriten

Mann onanierte neben Kinderspielplatz

Schon wieder kam es zu einem Vorfall bei einem Spielplatz in Favoriten.

Am Donnerstagabend gegen 18.30 Uhr gelangten bei der Wiener Polizei mehrere Notrufe ein. Zeugen berichteten von einem Mann, der in der Nähe des Kinderspielplatzes im Alfred-Böhm-Park im zehnten Wiener Gemeindebezirk in einem Gebüsch stand und onanierte. Dabei habe er die spielenden Kinder beobachtet.

Als der Täter bemerkte, dass die Polizei verständigt wurde, ergriff er zu Fuß die Flucht. Den Beamten gelang es dennoch, den Mann an seiner Wohnadresse ausfindig zu machen. Der bereits einschlägig Vorbestrafte wurde festgenommen und befindet sich in Haft.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten