Tödlicher Verkehrsunfall in Payerbach

Neunkirchen

Tödlicher Verkehrsunfall in Payerbach

Ein Pkw kam plötzlich von der Straße ab und stürzte in einen Wald.

Einen Toten, eine Schwer- und eine Leichtverletzte hat ein Verkehrsunfall bei Payerbach (Bezirk Neunkirchen) am Donnerstag gefordert, teilte "144 - Notruf NÖ" mit. Demnach war ein Pkw gegen 13.00 Uhr nahe der Speckbacherhütte aus bisher unbekannter Ursache von der Straße abgekommen. Das Fahrzeug rutschte einen Hang hinunter und stürzte in einen Wald.

Der Lenker wurde eingeklemmt, er starb am Unfallort. Seine ebenfalls eingeklemmte Beifahrerin wurde leicht verletzt. Eine Frau, die sich im Fonds befunden hatte, wurde aus dem Wagen geschleudert. Sie erlitt schwere Verletzungen. Ein ÖAMTC-Notarzthubschrauber und drei Rettungswagen aus Gloggnitz standen im Einsatz, ebenso die Feuerwehr.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten