rettung

Pkw gegen Baum

Ein Toter bei Verkehrsunfall bei Gänserndorf

Ein Verkehrsunfall auf der L9 zwischen Gänserndorf und Obersiebenbrunn hat am späten Montagabend ein Todesopfer und einen Verletzten gefordert.

Ein Pkw war von der Fahrbahn abgekommen, gegen einen Baum geprallt und hatte sich schließlich überschlagen, berichtete die Polizei. Unklar war vorerst, wer das Fahrzeug gelenkt hatte.

Bei den Insassen des Autos handelte es sich nach Polizeiangaben um einen 21 Jahre alten Türken und einen 20-jährigen türkischstämmigen Österreicher. Der jüngere der Männer kam ums Leben. Der 21-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt in das AKH Wien eingeliefert.

Zur Feststellung, wer das Fahrzeug gelenkt hatte, hat das Landeskriminalamt die Erhebungen aufgenommen. Laut Polizei wurde der getötete 20-Jährige aus dem Fond, der zweite Insasse aus dem Beifahrerbereich des auf dem Dach liegenden Autos geborgen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten