Frontal-Crash

Im Wrack eingeklemmt

Frontal-Crash: Junge Mutter tot

Das Auto wurde in einen Acker katapultiert. Die Lenkerin verstarb noch an der Unfallstelle.

NÖ. Eine Niederösterreicherin (29) aus dem Bezirk Amstetten war Mittwochnachmittag mit dem Auto im Gemeindegebiet von Mauer unterwegs. Auf der Rückbank saß ihre kleine Tochter im Kindersitz. Gegen 17.40 Uhr kam die junge Mutter auf der L 89 aus bislang unklarer Ursache plötzlich von der Straße ab und geriet auf die Gegenfahrbahn.
Ein entgegenkommender Lenker (52) eines Kleintransporters konnte nicht mehr ausweichen und krachte frontal in das Auto der 29-Jährigen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der Pkw in einen angrenzenden Acker katapultiert und die junge Mutter im Wrack eingeklemmt. Obwohl ein Augenzeuge sofort die Einsatzkräfte alarmierte, kam für die Lenkerin jede Hilfe zu spät. Trotz aller Reanimationsversuche durch den Notarzt verstarb sie noch an der Unfallstelle. Ihre Tochter und der Fahrer des Transporters kamen mit leichten Blessuren glimpflich davon.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten