Haus brennt, während Familie auf Urlaub ist

Horror-Szenario

Haus brennt, während Familie auf Urlaub ist

Fünf Feuerwehren im Einsatz.

In der Ortsmitte von Rohrendorf (Bezirk Krems Land) ist es am Samstagnachmittag zu einem Brand in einem Einfamilienhaus gekommen. Von dem Feuer waren ein Teil des Daches und ein im Dachbereich befindlicher Technikraum betroffen, teilte der Kommandant der Feuerwehr Rohrendorf, Wilhelm Bogner, mit. Laut dem Einsatzleiter befanden sich die Bewohner des Hauses zum Zeitpunkt des Brandes im Urlaub.

© Feuerwehr Rohrendorf

© Feuerwehr Rohrendorf

Die Einsatzkräfte mussten sich für die Löscharbeiten Zugang zum Gebäude verschaffen, auch ein Teil des Daches wurde dazu frei gemacht. "Die Wohnräume sind nicht bewohnbar, aufgrund der Verrußung", sagte Bogner. Anscheinend dürfte es bereits längere Zeit im Innenbereich gequalmt haben.
 
© Feuerwehr Rohrendorf
 
Insgesamt waren fünf Feuerwehren mit rund 50 Mitgliedern im Einsatz. Nach knapp zwei Stunden konnte "Brand aus" gegeben werden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten