Impfgegner behandelte sich selbst: tot
Video nur mit oe24plus Abo verfügbar.

Querdenker verließ Spital trotz Corona

Impfgegner behandelte sich selbst: tot

Johann B. (65) lehnte ärzt­liche Corona-Behandlung ab – bis zu seinem Tod.

Er galt als einer der bekanntesten Querdenker und Impfgegner des Landes: Johann B., ein ­gelernter Gärtner aus ­Kottingbrunn, der zu den Gründern der Mini-Partei Die Basis zählte. Jetzt starb der Familienvater im Alter von 65 Jahren nach einer Corona-Erkrankung.

Sein gesundheitlicher Zustand hatte sich zuletzt täglich verschlechtert.

Die ganze Story lesen Sie HIER mit dem oe24plus-Abo. Jetzt anmelden!

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten