einsatz

Niederösterreich

Lkw prallt im Waldviertel gegen Zug

Artikel teilen

Der Lenker wurde bei dem Crash aus dem Führerhaus katapultiert - und schwer verletzt.

In Schwarzenau (Bezirk Zwettl) ist Donnerstagmittag ein Lkw gegen einen Zug geprallt. Wie der ORF berichtet, wurde der Lkw-Lenker wurde aus seinem Führerhaus geschleudert. Ein Helikopter kam zum im Einsatz.

Lenker schwer verletzt
Der Lkw-Lenker wurde mit schweren Verletzungen ins Spital gebracht. Im Zug wurde nach ersten Informationen eine Person leicht verletzt. Details zum Unfallhergang sind derzeit noch nicht bekannt.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo