oeamtc

Zwei Unfälle in NÖ

Mit Pkw gegen Wasserdurchlass geprallt

Artikel teilen

Der 19-Jährige wurde schwer verletzt. Ein weiterer Unfall ereignete sich bei Fels am Wagram.

Zwei schwere Verkehrsunfälle ereigneten sich Dienstagfrüh in Niederösterreich. Dies berichtet der ÖAMTC. Auf der Böhmerwald Straße (B38) zwischen Groß Gerungs und Zwettl kam nahe Merzenstein ein Pkw von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Wasserdurchlass. Der 19-jährige Beifahrer erlitt dabei schwere Verletzungen.

Ein weiterer Unfall ereignete sich auf der Kamptal Straße (B34) zwischen Fels am Wagram und Feuersbrunn. Zwei Autos kollidiert. Ein 18-jähriger Lenker wurde ins Krankenhaus nach St. Pölten geflogen, die andere Unfallbeteiligte ins Krankenhaus Krems.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo