Pkw crasht in Baum: Baby mit Heli ins Spital gebracht

Schwerer Unfall in NÖ

Pkw crasht in Baum: Baby mit Heli ins Spital gebracht

Kind wurde mit Notarzthubschrauber ins SMZ Ost geflogen.

Eine 31-jährige Lenkerin ist Mittwochfrüh bei Kettlasbrunn im Bezirk Mistelbach aus bisher unbekannter Ursache mit ihrem Pkw ins Schleudern geraten, von der Straße abgekommen und mit der linken Seite des Wagens gegen einen Baum gekracht. Ein auf dem Beifahrersitz platziertes zehn Monate altes Baby wurde bei dem Anprall verletzt, bestätigte Polizeisprecher Heinz Holub einen Onlinebericht.

© FF Schrick
Pkw crasht in Baum: Baby mit Heli ins Spital gebracht

Das Kind wurde mit dem Notarzthubschrauber "Christophorus 2" ins SMZ Ost nach Wien geflogen. Ob auch die Lenkerin Blessuren davontrug, war unklar.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten