Pocher tritt gegen Boris Becker nach

Asyl für Lilly!

Pocher tritt gegen Boris Becker nach

Der deutsche Komiker legt im Dauerstreit gegen die Tennis-Legende nach.

Neuer Zündstoff für die Dauer-Fehde zwischen Boris Becker (50) und Oliver Pocher (40). Nach ­beleidigenden Twitter-­Duellen hat der TV-­Komiker jetzt den letzten Trumpf in der Hand: Beckers Noch-Gemahlin Lilly (42). Nach dem großen Scheidungs-Streit samt ­Polizeieinsatz (ÖSTERREICH berichtete) will sie jetzt so schnell wie möglich aus der gemeinsamen Londoner Villa ausziehen. Eine Bleibe wäre ­gefunden, es fehlt jedoch an Geld für die Miet-Kaution. Deshalb bietet ihr Pocher nun Asyl an: „Wenn Lilly und Amadeus meine Hilfe brauchen, weiß Lilly, dass sie mich nur anzurufen braucht, dann bin ich für sie da!“