Wiener Neustadt

Südautobahn: Lenkerin rast frontal gegen Baum

Wagen kam aus ungeklärter Ursache von der A2 ab. 

Bei einem Unfall am frühen Dienstagabend auf der Südautobahn wurde eine Autolenkerin verletzt. Die Frau war bei leichtem Schneefall aus ungeklärter Ursache mit ihrem Wagen von der Autobahn abgekommen und landete im Straßengraben. Dort prallte das Fahrzeug frontal gegen einen Baum und riss diesen um.

Die Frau wurde bei dem Crash nicht im Fahrzeug eingeklemmt und wurde nach der Erstversorgung am Unfallort vom Roten Kreuz ins Spital gebracht. Sie erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten