Südostautobahn wegen Sandsturm gesperrt

Totales Chaos auf der A3

Südostautobahn wegen Sandsturm gesperrt

Die Sichtweite lag unter 20 Metern. Die Autobahn wurde komplett gesperrt.

Die wegen starker Sichtbehinderungen durch vom Sturm aufgewirbelte Erde abschnittsweise gesperrt gewesene Südostautobahn (A3) ist wieder durchgehend befahrbar.


 


Obwohl es zunächst seitens der Polizei geheißen hatte, dass die Sperre bis Sonntag früh andauern werde, konnte die Autobahn dann doch bereits am Samstag gegen 20.30 Uhr wieder freigegeben werden, so die ÖAMTC-Informationszentrale. Die eingeschränkte Sicht hatte zuvor zu zwei Unfällen mit fünf Fahrzeugen geführt.
 

 

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×
    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten