Unfall Garsten

Oberösterreich

Autolenker stürzte über Böschung: tot

Teilen

Eine Radfahrerin und ein Anrainer leisteten Erste Hilfe, konnten den Mann aber nicht mehr retten.

Ein Oberösterreicher ist Freitagfrüh bei einem Verkehrsunfall in Garsten (Bezirk Steyr-Land) ums Leben gekommen. Der 66-Jährige war mit seinem Pkw auf der Pesendorferstraße von der Fahrbahn abgekommen und über eine Böschung gestürzt. Wie die Freiwillige Feuerwehr Garsten berichtete, habe sich der Unfall aufgrund gesundheitlicher Probleme beim Lenker ereignet.

Eine gerade vorbeikommende Radfahrerin und ein Anrainer leisteten Erste Hilfe, konnten den Mann aus dem Bezirk Steyr-Land aber nicht mehr retten.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo