hochbegabter_schueler

Hochbegabt

Felix alias Einstein jun.

Artikel teilen

Das gab es noch nie: Felix Roithmayr lässt die vierte Klasse aus. Dem hochbegabten Buben war es in der Volksschule zu langweilig.

Wenn Felix im Urlaubsflieger irgendwas aus Fluggeschwindigkeit und Höhe errechnet, wundern sich seine Eltern schon lange nicht mehr. Gudrun und Martin Roithmayr sind es gewohnt, dass sie von ihrem Sohn oft allerhand lernen können. Im Winter haben sie Felix testen lassen: Der Neunjährige wurde als hochbegabt eingestuft.

Physik und Potter.
„Ich stehe auf Naturwissenschaften“, sagt Felix. Er schlägt die Beine übereinander. Im Gespräch wirkt Felix unglaublich erwachsen. Im nächsten Moment tobt er mit seinem kleinen Bruder Jan – der Sechsjährige ist auch hochbegabt – durch’s Haus oder erzählt von Harry Potter.

Unterfordert.
Lesen hat sich Felix selbst beigebracht. Während sich die Mitschüler mit Plus und Minus quälten, konnte der Bub längst dividieren und im Tausenderbereich rechnen. „Mit fünf hat er in kürzester Zeit die Planeten und ihre Entfernung zur Sonne auswendig gelernt“, erinnert sich Gudrun Roithmayr, Mutter von vier Kindern. „Aber dass er hochbegabt ist, hätten wir nicht geglaubt“, sagt Papa Martin.

„Mir war ziemlich langweilig in der Schule“, erzählt Felix. Eine neue Herausforderung musste her. Jetzt hat er die vierte Klasse ausgelassen und geht ins Lisa-Auhof-Gymnasium. Dass ein Kind eine Randklasse überspringt, ist erst seit diesem Jahr möglich. Felix ist der erste in ganz Österreich, der die vierte Klasse auslässt.

Lernen lernen.
„Jetzt muss er Lernen lernen“, sagt Mutter Gudrun. Schließlich wird der Unterricht auf Englisch gehalten. „Ich werde das schon packen“ – Felix hat keine Zweifel. Und wenn es ihm zu anstrengend wird, liest er halt Micky-Maus-Hefte zur Entspannung.

6000 Schüler in OÖ hochbegabt
Hochbegabt ist, wer einen Intelligenzquotienten über 130 hat. Das trifft auf etwa drei Prozent der Schüler zu. In Oberösterreich gibt es rund 6000 Hochbegabte. Weitere 10 bis 15 Prozent sind besonders begabt (IQ 115 bis 130).

Von Jessica Hirthe/ÖSTERREICH

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo