Großvater nimmt Enkel als Geisel

Cobra-Einsatz

Großvater nimmt Enkel als Geisel

Bewaffneter 75-Jähriger verschanzte sich mit seinem Enkel in dessen Wohnung.

Dramatische Szenen bei einer Geiselnahme in Haid (OÖ) am Donnerstagabend: Gegen 19 Uhr verbarrikadierte sich ein 75-jähriger Mann mit seinem achtjährigen Enkel Manusch in seiner Wohnung. Beamte der Spezialeinheit Cobra konnten den Mann kurz nach 20 Uhr festnehmen.

Hintergrund der ungewöhnlichen Tat: Die Mutter des Achtjährigen wollte das Kind, das seit 2007 beim Großvater wohnt, auf Dauer bei sich wohnen lassen. Das passte dem Mann nicht: Er fuhr schnurstracks zur Wohnung seiner Tochter in Haid, nahm ihr Manusch weg und verschanzte sich in seiner Wohnung.

Die Polizei-Spezialeinheit Cobra konnte die Geiselnahme kurze Zeit später unblutig beenden. Der Großvater wurde festgenommen, der Bub blieb unverletzt.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages

Die stärksten Bilder des Tages

×

    OE24 Logo
    Es gibt neue Nachrichten