Unfall-Chaos: Mega-Stau legt A1 Westautobahn lahm

Blechlawine

Unfall-Chaos: Mega-Stau legt A1 Westautobahn lahm

Auf der Westautobahn kam es zu mehreren Unfällen, die kilometerlange Staus zur Folge hatten.

Am Freitagvormittag ereigneten sich auf der A1 Westautobahn zwischen Linz und Wien mehrere Unfälle. Die Folge waren kilometerlange Staus entlang der Westautobahn Richtung St. Pölten. Zum einen ist die Ennsbrücke aufgrund eines Crashs gesperrt. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren.

Auch zwischen Enns und Haag ging nichts mehr. Autofahrer brauchen hier viel Geduld.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten