Verbrecher-Duo überfällt 16-Jährigen auf Kirtag

Brutaler Raubüberfall

Verbrecher-Duo überfällt 16-Jährigen auf Kirtag

Teilen

Ein 16-Jähriger ist in der Nacht auf Samstag auf einem Kirtag in Traun (Bezirk Linz-Land) von zwei Männern attackiert und ausgeraubt worden.

Traun.  Einer der beiden fixierte den Burschen von hinten an den Armen und zerrte ihn hinter eine Steinmauer, dort forderte der andere Geld. Als der Jugendliche verweigerte, kassierte er einen Faustschlag ins Gesicht, berichtete die Polizei.
 
Der Bursch hatte auf einer Parkbank nahe der Tiefgarage "Volksheim" auf Freunde gewartet, als er von hinten von dem etwa 1,83 Meter großen Räuber geschnappt wurde. Beide Kriminellen zogen sich bei der Tat ihre dunklen Kapuzenpullover über das Gesicht. Daraufhin durchsuchte der Angreifer den 16-Jährigen nach seiner Brieftasche und nahm sich das Geld heraus. Anschließend flüchtete das Duo in unbekannte Richtung.
Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo