Polizist von 24-Jährigen attackiert

Streit im Studentenheim

Polizist von 24-Jährigen attackiert

Beamte wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

Ein Polizist ist bei einem Einsatz Samstagfrüh in Wien-Leopoldstadt von einem aggressivem 24-Jährigen verletzt worden. Die Beamten waren in ein Studentenheim in der Vorgartenstraße gerufen worden, weil der junge Mann mit seiner 21-jährigen Freundin in Streit geraten war. Der Grund dafür war am Sonntag unklar.
 
Als die Polizisten gegen 6.30 Uhr ankamen, ließ sich der 24-Jährige nicht beruhigen. Vielmehr wehrte er sich durch Tritte und Schläge gegen seine Festnahme. Der Polizist erlitt Prellungen und Abschürfungen, er wurde zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht. Der Serbe wurde schließlich festgenommen. In einer ersten Befragung gab er an, leicht alkoholisiert gewesen zu sein.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten