Polnischer Vergewaltiger in Wien festgenommen

Europaweit gesucht

Polnischer Vergewaltiger in Wien festgenommen

Der 23-Jährige hatte sich vor Antritt seiner Haftstrafe abgesetzt.

Ein wegen mehrfacher Vergewaltigung in Polen zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilter Straftäter ist am Dienstag in Wien-Simmering festgenommen worden. Der 23-Jährige hatte sich nach Angaben der Polizei vom Mittwoch vor dem Antritt seiner Strafe aus Polen abgesetzt. Gegen ihn bestand ein Europäischer Haftbefehl.

Gefasst wurde der Mann laut Polizeisprecher Harald Sörös in der Kaiserebersdorfer Straße. Wie lang sich der Beschuldigte in Wien aufgehalten hatte, wurde nicht bekannt. Die ihm zur Last gelegten Vergewaltigungen wurden in den Jahren 2010 und 2011 begangen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten