Shisha

chronik

Rauchverbot: Aus für Shisha-Bars

Artikel teilen

Wirte-Chef Peter Dobcak bangt um 5.000 Jobs in der Gastro-Branche. 

Der Großteil der 9.000 Wiener Gastro-Betriebe werde das völlige Rauchverbot ab Mai 2018 wohl überstehen. Die rund 250 Shisha-Bars mit ihrer Tradition der Wasserpfeifen und ihren 5.000 Mit­arbeitern stehen aber vor dem Aus, erklärt Peter Dobcak, Chef der Wirte in der Wirtschaftskammer.     

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo