schein.lassnig

Erwischt

13 Jahre ohne Führerschein gefahren

Der Maler (46) aus Straßwalchen redete nicht lange um den heißen Brei herum.

So etwas hatten selbst die erfahrensten Polizisten in Hof noch nie erlebt, als sie am Dienstagnachmittag ein Auto an den Straßenrand baten: Der 46-jährige Lenker gab an, dass er keinen Führerschein mithabe. Nach kurzem Nachfragen eröffnete er den Beamten, dass er seit 13 Jahren mit seinem Auto durch die Gegend fahre, aber ohne Führerschein. Der gebürtige Deutsche hatte die Fahrerlaubnis in seinem Heimatland 1996 wegen Trunkenheit am Steuer abgeben müssen. Doppelte Strafe. Nur eine Stunde nach der ersten Kontrolle wurde der Maler von den Polizisten noch einmal hinter dem Steuer seines Wagens erwischt. „Der ist unverbesserlich“, so ein Beamter.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten