forstunfall

Forstunfall

Baum stürzt auf 29-Jährigen

Ein 29-jähriger Pinzgauer wurde von einem umstürzenden Baum am Unterschenkel getroffen und schwer verletzt.

Saalbach-Hinterglemm.  Ein 29-Jähriger ist am Dienstag bei Forstarbeiten in Saalbach-Hinterglemm (Pinzgau) schwer verletzt worden. Der Pinzgauer wollte mit einem Arbeitskollegen auf der Kühprentalm mehrere Fichten fällen. Dabei wurde er von einem Baum am Unterschenkel getroffen und zur Seite geschleudert. Der Verletzte wurde von Bergrettern geborgen und mit einem Rettungshubschrauber in ein Spital geflogen.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten