Lenkerin mit mehr als 3 Promille erwischt

In Salzburg

Lenkerin mit mehr als 3 Promille erwischt

Die 47-Jährige fiel zuvor mit unsicherer Fahrweise auf.

Im Salzburger Lungau hat die Polizei am Dienstagabend eine 47-jährige Lenkerin mit 3,1 Promille Alkohol im Blut aus dem Verkehr gezogen. Die Einheimische war zuvor anderen Autofahrern wegen ihrer unsicheren und gefährdenden Fahrweise auf der Turracher Straße (B95) aufgefallen. Eine Streife hielt die Frau an und nahm ihr den Führerschein an Ort und Stelle ab.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten