Baseballschläger

Massenschlägerei

Lokalbesitzer attackiert Gäste mit Baseballschläger

In einem Salzburger Lokal kam es zu einer brutalen Massenschlägerei.

Viel zu tun hatte die Salzburger Polizei in der Nacht auf Samstag in Wals-Himmelreich (Bez. Salzburg-Umgebung). Eine Schlägerei in einem Lokal hatte sie auf den Plan gerufen. Daran beteiligt waren der Lokalbesitzer, drei Security-Mitarbeiter und vier Gäste. Laut Landespolizeidirektion Salzburg attackierte der Besitzer die Lokalbesucher dabei mit einem Baseballschläger und verletzte sie schwer.
 
Nach Abschluss der Erhebungen wurden die Opfer in das Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert. Der genaue Grad der Verletzungen war zunächst ebenso wie der Auslöser für den Streit unbekannt.


OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten