tempo_50

Im Ortsgebiet

Mopedfahrer mit 142 km/h unterwegs

Tempo 50 war dem Salzburger zu wenig, nun ist er den Führerschein los.

Mit 142 km/h ist am Sonntag im Grödiger Ortsteil St. Leonhard (Flachgau) ein 56-jähriger einheimischer Motorradfahrer bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der Grödiger Landesstraße (L104) gemessen worden. Aufgrund der hohen Geschwindigkeitsüberschreitung wurde ihm der Führerschein an Ort und Stelle abgenommen. Auf der Straße gilt üblicherweise Tempo 50. Außerdem wird der Raser angezeigt, so die Polizei.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten