So spottet das Netz über Parlament-Brand

Witze über Dachbrand

So spottet das Netz über Parlament-Brand

Twitter-User scherzen bereits über Dachbrand.

Ein Brand im Dachbereich des Parlaments hat Freitag früh einen Großeinsatz der Feuerwehr sowie Besorgnis um das historische Gebäude am Ring ausgelöst.  Mittlerweile kann Entwarnung gegeben werden. Der Brand ist gelöscht. Lediglich über die Ursache wird gerätselt. Brandherd dürfte ein Lüftungsschacht gewesen sein.

Das Netz ging über vor Meldungen. Vor allem auf Twitter tippten sich die User die Finger wund. Dabei wurde auch die aktuelle politische Lage in Österreich ordentlich aufs Korn genommen.

 


 

 


 

 


 

 


 

 


 

 


 

 


 

 


 

 


 

 




OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten