23-Jähriger vergewaltigte Ehefrau

Sie zeigte ihn an

23-Jähriger vergewaltigte Ehefrau

Der Bosnier soll sich seit Dezember 2009 an seiner Frau vergangen haben.

Ein 23-jähriger Bosnier steht laut Polizei im Verdacht, seine 26 Jahre alte Ehefrau seit dem Vorjahr mehrmals vergewaltigt zu haben. Die Frau hatte den Mann nach einer neuerlichen Gewalttat am Dienstag angezeigt, er wurde in den Abendstunden festgenommen. Die 26-Jährige wurde nach den Einvernahmen ins LKH Graz gebracht und konnte nach ambulanter Behandlung wieder entlassen werden.

Die 26-jährige Bosnierin dürfte von ihrem Ehemann seit Dezember 2009 mehrmals vergewaltigt worden sein - am Dienstag fasste sie sich nach einer neuerlichen Vergewaltigung ein Herz und ging zur Polizei. Dort gab sie an, dass sie von ihrem Gatten immer wieder durch Schläge zu sexuellen Handlungen gezwungen worden sei.

Bei den Einvernahmen bestritt der Ehemann - ebenfalls Bosnier - die Vergewaltigungen und Misshandlungen. Nach Abschluss der Erhebungen wurde er in die Justizanstalt Graz-Jakomini gebracht.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten