Passanten entdecken Leiche von abgängigem Steirer

In Wald

Passanten entdecken Leiche von abgängigem Steirer

Der Mann war seit dem 4. Juni abgängig. Jetzt machten Schwammerlsucher den grausigen Fund. Die Obduktion bestätigte einen Selbstmord.

Schwammerlsucher haben am vergangenen Wochenende in einem Wald im Bezirk Bruck an der Mur eine männliche Leiche gefunden. Neben dem Toten lag eine Pistole. Wie sich herausstellte, handelte es sich um jenen 41-jährigen Mann aus Kapfenberg, der seit dem 4. Juni abgängig war, so die Polizei am Montag.

Wie die Obduktion ergab, hat sich der Mann selbst erschossen. Über die Ursache der Verzweiflungstat ist nichts bekannt. Der 41-Jährige war arbeitslos und alleinstehend gewesen.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten