Suchaktion beendet - Vermisste geborgen

Lawine in Tirol

Suchaktion beendet - Vermisste geborgen

Suchaktion nach Lawinenabgang - Tourengeherin geborgen.

Nach einem Lawinenabgang in St. Leonhard im Pitztal ist eine vermisste Tourengeherin am Donnerstag rasch geborgen worden. Nach ersten Angaben der Polizei wurde die Frau nur zum Teil verschüttet und kam auf den Schneemassen zu liegen. Sie wurde mit einem Notarzthubschrauber in das Krankenhaus nach Zams geflogen.

Der Lawinenabgang hatte sich kurz vor 13.00 Uhr am Brunnenkarkopf ereignet. Im Einsatz standen die Rettungshubschrauber "Alpin 2", "Libelle" sowie Bergrettung und Alpinpolizei.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten