Suche nach Zeugen: Frau stirbt nach brutalem Raub

Wien Penzing

Suche nach Zeugen: Frau stirbt nach brutalem Raub

Artikel teilen

Opfer schlug mit Kopf gegen Gehsteig: Die Polizei bittet um Hinweise.

Der Fall ereignete sich bereits im Februar. Gegen 12.35 Uhr wurde eine Frau in Wien Penzing brutal überfallen. Ein bisher unbekannter Täter raubte der Passantin die Handtasche. Das Opfer prallte so unglücklich mit dem Kopf gegen den Gehsteig, dass es später im Spital verstarb.

Nun bittet die Polizei erneut die Bevölkerung um Mithilfe und veröffentlichte Fotos einer Überwachungskamera in der Nähe des Tatorts. Die Polizei vermutet, dass der Mann auf den Fotos ein Zeuge der Tat sein könnte. Für Hinweise, die zur Aufklärung der Straftat dienen, wurden 3.000 Euro ausgelobt.

Hinweise (auch vertraulich) werden an das Landeskriminalamt Wien, Gruppe Götzmann, unter der Telefonnummer 01-31310-33800 (Journaldienst) erbeten.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo