APFTP-20071209083526_HPR113

Konzert

Kylie Minogue landet morgen in Innsbruck

Superstar übernachtet von Freitag auf Samstag in Ischgl und will auch Ski fahren (!) .

Morgen geht's los
Morgen Nachmittag wird Pop-Superstar Kylie Minogue erstmals Tiroler Boden betreten. Ihr Privatjet setzt aus London kommend am Nachmittag am Flughafen Innsbruck auf, danach geht es sofort weiter nach Ischgl. Kylie Minogue wird beim Top of the Mountain Saisonschluss-Open Air die Idalp auf 2.300 Meter Höhe zum Beben bringen.

Das Konzert startet am Samstag um 13 Uhr.

Zuvor könnte die sportliche 41-Jährige noch einen heißen Ritt über die Piste wagen. „Wir wurden vom Management dazu angehalten, Leihskier parat zu halten“, informiert Ischgl-Sprecher Dominik Walser. Kylie wird auch in Ischgl übernachten, nach der Show am Samstag geht es dann aber schnurstracks zurück zum Flughafen. Die Veranstalter rechnen mit 25.000 Fans, 60 Sicherheitsleute werden für Ordnung sorgen. Derzeit herrschen auf den Pisten noch optimale Skibedingungen. Der Eintritt zum Konzert ist mit gültigem Skipass frei. Die Skisaison endet am Sonntag in Ischgl, dann werden die Lifte abgedreht.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten