Toilette in HTL Mödling brannte

Vor Unterrichtsbeginn

Toilette in HTL Mödling brannte

Dichte Rauchschwaden zogen der Feuerwehr entgegen.

Brandalarm hat es Dienstag in der Früh in Österreichs größter Schule, der HTL Mödling, gegeben, berichtete die Feuerwehr. Vor Unterrichtsbeginn hatten Lehrer das Feuer in einem Werkstättengebäude entdeckt. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte war das Haus bereits "vorbildhaft" geräumt.

Dichte Rauchschwaden zogen dem Atemschutztrupp entgegen, der den Brandherd in den Toiletteanlagen für Männer lokalisierte. Die Löschmaßnahmen zeigten sofort Wirkung. Nach zwei Stunden war der Einsatz, an dem 49 Feuerwehrleute beteiligt waren, beendet.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten