Trafik-Räuber prügelte bei Coup auf Hund ein

Angestellte bedroht

Trafik-Räuber prügelte bei Coup auf Hund ein

Ein Krimineller mit Glatze bediente sich bei Überfall selbst aus der Kassa und flüchtete.

Mit der Veröffentlichung von Fahndungsfotos sucht die Polizei nach einem Trafik-Räuber. Der Täter war am 9. September in eine Trafik in der Wiedner Hauptsraße gestürmt und hatte die Angestellte mit einem Messer bedroht und sich danach selbst aus der Kassa bedient. Als der Hund der Trafikantin den Räuber attackierte, schlug dieser mit dem Messerknauf auf den Vierbeiner ein, bis das Tier von ihm abließ. Hinweise an die Polizei unter: 01/ 31310-43222.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten