Chronik

Unfall mit Zug: Pkw zerstört

Artikel teilen

Der Autofahrer hatte Riesenglück und wurde nur leicht verletzt.

Wenn man die Bilder des total zerfetzten Pkw sieht, kann man es kaum glauben: Nur leicht verletzt hat ein unaufmerksamer Autofahrer Freitagfrüh einen Zusammenstoß mit einem Regionalzug überstanden. Nachdem ihn die Männer der Freiwilligen Feuerwehr Ried aus dem Autowrack gerettet hatten, wurde der Pkw-Lenker vom Roten Kreuz ins Krankenhaus gebracht. Die Feuerwehr barg die Trümmer des total demolierten Autos und säuberte die Unfallstelle.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo