Venus-Falle: Wiener Polizei jagt diese Frau

KO-Tropfen

Venus-Falle: Wiener Polizei jagt diese Frau

Statt einer heißen Nacht gab es für einen 52-Jährigen das kalte Erwachen.

Mit eindeutigen Blicken betörte eine noch unbekannte Frau in einem Lokal in Wien-Leopoldstadt einen Mann. Von Amors Pfeil getroffen erhoffte sich der Wiener mehr, lud die Schönheit zu einem Schlummertrunk in seine Wohnung ein. Dort soll ihm seine "Julia" aber K.-o.-Tropfen in den Wein gekippt haben.

Als "Romeo" wieder zu sich kam, war die Angebetete nicht mehr da, ihm brummte der Schädel und außerdem fehlten sämtliche Wertgestände im Wert von 4.700 Euro. Die Polizei bittet nun um Hinweise zu der etwa 30-jährigen Venus-Falle, telefonisch unter 01/31310/62220.

Diashow: Die stärksten Bilder des Tages



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten