Vermisster Wanderer tot gefunden

Stundenlange Suche

Vermisster Wanderer tot gefunden

Teilen

Der 69-jährige Mann war am Dienstag am Stadelwandgrad abgestürzt.

Nach einer stundenlangen Suchaktion ist am Mittwoch ein vermisster Wanderer auf der Rax im Bezirk Neunkirchen tot gefunden worden. Der 69-jährige Korneuburger dürfte am Vortag im Bereich des Stadelwandgrates abgestürzt sein. Seine Leiche wurde kurz vor Mittag von den Einsatzkräften entdeckt und geborgen.

Bergrettung, Hundeführer und Alpinpolizei waren gegen Mitternacht von der Frau des 69-Jährigen alarmiert worden, nachdem dieser nicht nach Hause zurückgekehrt war. Auch ein Hubschrauber des Innenministeriums war bei der Suche im Einsatz.

Der Mann soll ein erfahrener Bergsteiger gewesen sein und war gut ausgerüstet. Wie es zu dem Absturz kam, könne man nicht mehr klären, so die Alpinpolizei.

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo