Frau von betrunkenem Autolenker angefahren

Auf dem Schutzweg

Frau von betrunkenem Autolenker angefahren

Die 34-jährige Vorarlbergerin erlitt eine Fraktur des Schlüsselbeins.

Glück hatte eine 34-jährige Frau am Donnerstagabend in Lustenau: Beim Überqueren eines Schutzweges wurde sie von einem Pkw erfasst, über die Motorhaube in die Windschutzscheibe geschleudert und dann nach vorne auf die Straße geworfen. Die Fußgängerin erlitt eine Fraktur des Schlüsselbeins.

Alko-Test positiv
Die Verletzte wurde nach Erstversorgung durch den Notarzt mit der Rettung ins Krankenhaus Dornbirn gefahren. Wie die Sicherheitsdirektion bekanntgab, verlief ein beim Pkw-Lenker - einem 39-jährigen Mann aus Bregenz - durchgeführter Alkomat-Test positiv.



OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten