Lustenau: Fahrradfahrer von Auto erfasst

Vorarlberg

Lustenau: Fahrradfahrer von Auto erfasst

Der Pensionierst wurde über die Motorhaube geschleudert.

Ein 66-jähriger Fahrradfahrer ist Donnerstagmorgen in Lustenau (Bezirk Dornbirn) mit einem Pkw zusammengestoßen. Die 47-jährige Lenkerin hatte den Pensionisten mit ihrem Auto im Bereich einer Kreuzung angefahren. Der Mann wurde bei dem Unfall verletzt, teilte die Vorarlberger Polizei mit. Über die Schwere der Verletzungen konnte sie keine Angaben machen.

Über Motorhaube geschleudert
Der Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge ereignete sich gegen 9.00 Uhr. Die Frau hatte den 66-Jährigen beim Anfahren im Kreuzungsbereich der Raiffeisenstraße in Richtung Kaiser Franz Josef-Straße erfasst. Der Mann wurde dabei zunächst auf die Motorhaube und dann auf die Straße geschleudert. Er wurde ins Landeskrankenhaus Dornbirn gebracht.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten