150 km/h Sturm am Freitag

Regnerisch und kalt

150 km/h Sturm am Freitag

Stürmisch bleibt es auch am Freitag - es wird sogar noch kälter!

Schon in der Nacht zum Freitag erreicht der Sturm seinen Höhepunkt - auf einer Linie von St. Pölten und Graz ostwärts. Böen mit über 100 km/h werden erwartet, auf den Bergen weht der Wind mit Orkanstärke - bis zu 150 km/h sind stellenweise möglich. Zudem verstärkt sich der Regen und es kühlt auf 9 bis 0 Grad ab.

(Klicken Sie auf die Karte um aktuelle Unwetter-Warnungen aus Ihrem Bezirk zu erfahren)

Das Wetter am Freitag:
Der ergiebige Dauerregen im südlichen Ober- und Niederösterreich und der Obersteiermark hält an. Aber auch sonst regnet es verbreitet und die Sonne hat am ehesten noch im äußersten Süden Chancen. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 1000 und 1700m. Der Wind weht lebhaft, am Alpenostrand bis zum Nachmittag weiter anhaltend stürmisch aus Nordwest bis Nord. Frühtemperaturen 4 bis 10 Grad, Tageshöchsttemperaturen 6 bis 16 Grad, mit den höchsten Werten im Süden.

OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten