Video zum Thema Arbeiter auf Baustelle in Wien verschüttet – tot
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen

Todes-Drama

Arbeiter auf Baustelle in Wien verschüttet – tot

Wien. Bei einem Einsturz von mehreren Stiegen-Teilen aus Beton auf einer Baustelle in der Ödenburger Straße in Floridsdorf ist heute, Donnerstag, ein Bauarbeiter tödlich verletzt worden, wie die Polizei in einer Aussendung schreibt. Weitere Arbeiter blieben unverletzt. Der Bauarbeiter wurde von der Berufsfeuerwehr tot aus den Trümmern geborgen.

67082834_400084417272756_23.jpg © Viyana Manset Haber

Die Wiener Berufsfeuerwehr war um 8.30 Uhr vom Polier der Baustelle alarmiert worden. Mehrere vorgefertigte Treppen-Arme aus Stahlbeton waren in einem Stiegenhaus eingestürzt und hatten einen Arbeiter unter sich begraben. Die Feuerwehr konnte den Verschütteten lokalisieren und befreien. Die Betonteile wurden mit einem Kran weghoben. Der Mann hatte sich durch den Einsturz schwere Verletzungen zugezogen und verstarb noch am Unfallort.

66303345_442276956356328_29.jpg © Viyana Manset Haber

66456502_876132652759847_38.jpg © Viyana Manset Haber

Die Berufsfeuerwehr war mit 70 Mann und Spezialfahrzeugen im Einsatz, ebenso die Wiener Berufsrettung. Die Polizei sicherte den Einsatz-Ort.

66420204_328777831395971_87.jpg © Viyana Manset Haber

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Hier anmelden
Dauert nur 10 Sekunden
Impressum
X
Es gibt neue Nachrichten