Burschen besprühten Tiroler Schule mit Nazi-Symbolen

Schock in Wattens

Burschen besprühten Tiroler Schule mit Nazi-Symbolen

Zwei unbekannte Burschen haben am Samstagabend die Außenfassade einer Volksschule in Wattens (Bez. Innsbruck-Land) mit Schriftzügen und Symbolen besprüht, die unter das Verbotsgesetz fallen. Die Jugendlichen waren dabei beobachtet worden, eine sofort eingeleitete Fahndung verlief allerdings ergebnislos.

Die Polizei erhielt eine Personsbeschreibung (ca. zwölf bis 14 Jahre, jeweils dunkle Kapuzenpullover) und hofft nun auf weitere Hinweise aus der Bevölkerung, die zur Ausforschung führen.
 

Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden

Anzeigen

Werbung

Jetzt Live
Diese Videos könnten Sie auch interessieren
Wiederholen
Jetzt NEU

oe24.TV im Livestream: 24 Stunden News!

Live auf oe24.TV 1 / 10

Top Gelesen 1 / 5

Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum  
Es gibt neue Nachrichten