Mitten am Praterstern

Brutale-Prügelattacke wegen Taschengeld

Teilen

Am Praterstern kam es erneut zu einem Raubzug einer Jugendbande. 

Donnerstag. Die brutale Attacke soll gegen 18:40 passiert sein. Die Polizei berichtet, dass zwei Freunde im Alter von 12 und 13 Jahren von einer Gruppe aus bis zu 15 Personen bedrängt und körperlich attackiert wurden. 

Den opfern wurden dabei 14 Euro gestohlen. 

Drei Tatverdächtige geschnappt 

Im Zuge der Sofortfahndung gelang es Beamten des Stadtpolizeikommandos Brigittenau drei Tatverdächtige im Alter von 13, 15 und 17 Jahren mit afghanischer bzw. syrischer Staatsbürgerschaft anzuhalten. Die beiden Älteren wurden festgenommen. Der dritte Tatverdächtige wurde aufgrund von Unmündigkeit nicht festgenommen, sondern seinen Eltern übergeben. 

Das Landeskriminalamt Wien hat die weiteren Ermittlungen übernommen.  

Fehler im Artikel gefunden? Jetzt melden.