Wiener Linien Karlsplatz

Wiener Linien

Jede U-Bahnlinie bekommt eigene Spotify-Playlist

Artikel teilen

Passend zu jeder U-Bahn-Linie haben die Wiener Linien fünf Spotify-Playlists erstellt. Sie wurden auch an die Dauer der Reise angepasst. 

"U1: Wiener Linien, wort auf di", "U2: Vernissage My Fahrt", "U3: Hip Hottakring ", "U4: U-Bahn Calling" und "U6: Dark Side of the U-Bahn" – die Wiener Linien haben fünf eigene Spotify-Playlists erstellt.

Jede Playlist dauert die Zeit einer Reise von Endstation zu Endstation auf der entsprechenden Linie. Deshalb kann man aktuell mit der U2 in knapp 24 Minuten ins Ziel kommen, mit der U6 in 35 Minuten. Die neuen Playlists sollen die Reise komfortabler und entspannter machen, so die Wiener Linien.

Playlist für jede U-Bahn

Jede U-Bahn-Linie repräsentiert ihr eigenes Genre. Die U1 zum Beispiel verbindet die zentralen Punkte Wiens und zelebriert so alle Songs, die auch die pure Liebe zu Wien verkörpern. Die U2-Playlist "Vernissage My Fahrt" widmet sich der alternativen Szene und ist gespickt mit Songs von Bands, die am Donaukanal oder auf der Donauinsel auftreten.

"Die besten Songs über und aus Wien beschreiben jeweils den Charakter einer U-Bahn-Linie, jede Playlist ist genau so lang wie die Fahrt von der Anfangs- bis zur Endstation", so die Wiener Linien.

Dein oe24 E-Paper
Jetzt NEU auf oe24.at: Mit einem Click zum kompletten E-Paper ▲
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten
OE24 Logo