Giraffe Rosen

Blumen als Futter

Lecker: Schönbrunner Giraffen lassen sich Rosen schmecken

Die Giraffen Fleur, Sofie und Obi erfreuen sich an einem Korb voller stacheliger Blumen.

Wien. Giraffen schätzen Rosen als Leckerbissen. Das Langhals-Trio "Fleur", "Sofie" und "Obi" ist von ihrem neuen Paten, der Tierpflegeschule an der Vetmeduni Wien, mit einem Korb voller stacheliger Blumen verwöhnt worden. Sie ließen sich die bunte Mischung aus Hecken- und Kletterrosen gut schmecken.

Die allgemein- und berufsbildende Privatschule bildet seit 1979 Tierpfleger aus. Dabei steht ihr der Zoo mit Praktikumsplätzen, Infrastruktur und Fachwissen zur Seite, hieß es in einer Aussendung des Tiergartens am Mittwoch.
 
© APA/TIERGARTEN SCHÖNBRUNN/DANIEL ZUPANC
giraffen
× giraffen
 
© APA/TIERGARTEN SCHÖNBRUNN/DANIEL ZUPANC
giraffen
× giraffen
OE24 Logo
Es gibt neue Nachrichten